FIBROTAKT®

Hochgenaue Rundtische mit Hirth-Planverzahnung

Als weltweit erster Anbieter etablierte FIBRO bereits 1962 mit dem FIBROTAKT einen Rundschalttisch mit Planverzahnung für den internationalen Markt. Er wurde für genaueste Teilungen und die Aufnahme hoher Bearbeitungskräfte entwickelt. Eine Verriegelung in der Planverzahnung sorgt bei FIBROTAKT dauerhaft für hohe Genauigkeit und Starrheit. Verschiedene Ausführungsformen und Antriebsarten ermöglichen eine für den jeweiligen Einsatzfall optimale Geräteauswahl. Der Einbau-Rundschalttisch FIBROTAKT® für Rundtaktmaschinen kombiniert kürzeste Schaltzeiten – auch mit schweren Aufbauten – mit höchster Genauigkeit und Starrheit.

Ihre Anwendung

  • Für hochgenaue Positionieranwendungen bis ± 1", Wiederholgenauigkeit bis ± 0,1"
  • Keine NC-Steuerung erforderlich
  • Hydraulisch, elektrisch oder pneumatisch angetrieben und gesteuert
  • Auch als Einbauausführung für integrierte Maschinenkonstruktionen erhältlich, z. B. Rundtaktsondermaschinen

Ihr Nutzen

  • Hochpräzise FIBRO Planverzahnung für beste geometrische Genauigkeiten
  • Hydraulische Verriegelung der Verzahnung für höchste Kippsteifigkeit
  • Flache Bauform für maximalen Arbeitsraum
  • Robuste verschleißfeste Bauweise für lange Lebensdauer bei geringem Wartungsaufwand
  • Extremes Größenspektrum, ausrüstbar mit Schalttellerdurchmesser bis 3.000 mm
  • Transportlasten bis 15 Tonnen
  • Bewährt seit Jahrzehnten: Der Pionier unter den Rundtischen für einen prozesssicheren Einsatz in Ihrer Fertigung