Der Einkauf von Normalien ist Vertrauenssache

Normalien werden als standardisierte Produkte im Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau eingesetz FIBRO-Normalien stehen für höchste Präzision.

Durch hohe Verfügbarkeit, schnelle Lieferzeit, einen erstklassigen Service und ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis sind wir als Weltmarktführer stets nah am Kunden. Der Geschäftsbereich Normalien ist in den FIBRO Werken Hassmersheim und Weinsberg zu Hause. Dort wird ein umfangreiches Normalien-Programm gefertigt, gelagert und weltweit versandt - auch just in time. Die Produktpalette für den Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau umfasst Säulengestelle, Führungselemente, Wartungsarme Gleitelemente, Präzisionsteile wie Schneidstempel und -buchsen, Schraubendruckfedern, Gasdruckfedern auf höchstem Sicherheits- niveau, Umformwerkstoffe, Metallkleber und Gießharze, Peripherie um Presse und Werkzeug, Werkzeugschieber mit Keil-, Rollen- oder hydraulischem Antrieb und Normalien für den Formenbau. Wichtig für die konstant hohe Qualität unserer Normalien Fabrikation ist die ständige Qualitätsprüfung - vom Rohmaterial bis zum Endprodukt. Gerade bei Verschleißteilen, bspw. Schneidstempeln, erreichen wir dadurch erhöhte Standzeiten, von denen unsere Kunden in Form erheblicher Kosteneinsparungen profitieren. Präzision ist für uns das A und O. Dies gilt für alle Elemente eines Werkzeuges. Denn die Funktion eines Werkzeugs wird bestimmt durch die Qualität ihrer Einzelteile. FIBRO-Normalien sind das Synonym für höchste Präzision und Zuverlässigkeit im Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau. Und das wissen erfahrene Techniker zu schätzen.