2016.25.
Oberteilschieber FCC

FIBRO-Schieber FCC der Serie 2016.25. ergänzt die FCC-Serie ab einer Breite von 700 mm nach oben. Auch diese Serie besticht durch eine ausgezeichnete Lastaufnahme sowie durch höchste Präzision auch nach einer hohen Zahl von Abpressungen.
Alle Gleitelemente des Schiebers entsprechen in den Abmessungen dem VDI-Standard. Die Gleitelemente sind zum Abfangen von Schubkräften geschultert. Die Rückholfedern sind von der Schieberrückseite zugänglich, so dass sie bei entsprechenden Freiräumen im Werkzeug auch ohne Demontage des Schiebers ausgebaut werden können.
FIBRO-Schieber FCC Serie 2016.25. erfüllen die Anforderungen des BAK-Lastenheftes.

Für FIBRO-Schieber FCC der Serie 2016.25. sind unterschiedliche Bestelloptionen erhältlich:

  • Die Arbeitsfläche kann wahlweise mit oder ohne Schulter ausgerüstet werden
  • Bis zu einem Winkel von 45° sind die Schieber mit einer Vorbeschleunigung ausgerüstet, wobei zwischen Rollen- oder Plattenvorbeschleunigung ausgewählt werden kann.

Designmerkmale:

  • Zweifache Prismenführung gegen Treiber, Kastenführung gegen Bett.
  • Gleitflächen Stahl gehärtet / Bronze mit Festschmierstoff
  • Gasdruckfedern
  • Formschlüssige Verbindungen

FIBRO-Schieber der Serie FCC 2016.25. sind in den Breiten von 700 bis 1050 mm
in den Winkelvarianten 0° bis 75° (Abstufung 5°) lieferbar.

PDF DOWNLOADS

CAD Download

Auswahl als ZIP

Möchten Sie uns mitteilen, um welches Projekt es Sich handelt? (Angabe freiwillig)

Ihre Kontaktdaten (Emailadresse) für weitere Unterstüzung (Angabe freiwillig)